Sonntag 03.02.2013 STUBENMUSIK #2 – Ann Vriend


AnnVriend111002_08Den 2. Teil der STUBENMUSIK in der Weinstube an einem Sontag um 18.00 h mit der wunderbaren kanadischen Singer/Songwriterin Ann Vriend.

Man in der sich vor, Dolly Parton und Aretha Franklin verwandeln sich in ein einziges, göttlich süßes und gefühlvolles menschliches Wesen, das dann ein Album mit Owen Bradley aufnimmt. Das ist der verblüffende Klang von Ann Vriends neuem Album Love & Other Messes.

Ein empfindsames Tribut an das Leben einer Musikerin auf Tour und an die komplexen menschlichen Beziehungen, die daraus entstehen: Love & Other Messes ist eine ausgefeilte, Retro-Soul-Americana Aufnahme mit dem zeitlosen, klassischen Geist von K.D. Langs Shadowland.  Vriends Gesang ist süß, frech, gefühlvoll und scheinbar unbegrenzt reich und wandelbar. Ihr Songwriting vereint die vielen Klangfacetten des Südens – Country, Soul, Jazz, Blues und Gospel – mit den reifen, nuancierten Texten einer unabhängigen, tourerfahrenen Performerin.

Einlass: 17.00 h / Konzertbeginn: 18.00 h (pünktlich)

Tickets erhaltet Ihr ausschliesslich an der Abendkasse.

http://www.annvriend.com/

Adresse:

die weinstube, Taunusstraße 19, Offenbach
Telefon 069/88 42 56
info@die-weinstube.eu

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.