Sonntag 5.7.2009 – Secret Chiefs 3 (ex-Mr.Bungle/USA), Abdurrahman Köse & ZEE, ephemeroL, DJ Schröder, Thomas Galad @ Nachtleben Frankfurt

Präsentiert von Kokoma.Org und Offenbach am Meer

Tickets im Vorverkauf


Secret_Chiefs_3

Diese Band – oder besser gesagt Big Band (8 Musiker) – aus San Francisco treibt ihre wunderschönen eklektischen Blüten seit 1995. Gegründet wurden die Secret Chiefs 3 von Trey Spruance, Danny Heifetz und Trevor Dunn – neben Mike Patton die musikalischen Köpfe der Kultband „Mr. Bungle“.

Die Musik der Secret Chiefs 3 ist eine epische Mischung aus Surf-Musik, Filmmusik à la Ennio Morricone, türkischem 70er-Psychedelic-Rock, Nahöstlicher und indischer Musik, Elektronischer Musik à la Olivier Messiaen, Easy-Listening, und Grindcore/Avantgarde-Jazz. Gerade erschien ihr aktuelles Album Le Mani Destre Recise Degli Ultimi Uomini und ihre Masada Interpretationen – Xaphan: The Book of Angels, Vol. 9 – von John Zorn komponiert und dirigiert.

Man muss es gehört haben, um es zu glauben. Eine der vermutlich besten Live-Bands auf diesem Planeten und keiner kennt sie. Sie sind eben die geheimen Chefs…

Es ist uns eine Ehre, sie auf ihrer ersten Europa-Tour im Rhein-Main Gebiet begrüssen zu dürfen.

Um dieses Konzert herum haben sich mitlerweile eine interessante Mischung anderer spannender nationaler Künstler gefunden, die den Abend mit weiterer Musik, Performances und Film abrunden…


——————————
Der Ablauf des Abends

20:00 – 21:00 Abdurrahman Köse & ZEE
21:00 – 22.00 ephemeroL
22:00 – 22:30 Alien Grounds (Kurzfilm von Thomas Galad)
22:30 – 24:00 Secret Chiefs 3
24:00 – 01:00 DJ Schröder

Abdurrahman Köse, ein Virtuose auf dem seltenen ägyptischen Instrument „Kanun“ wird zusammen mit der Zaboura Eichstaedt Experience (ZEE) aus Stuttgart/München den Abend eröffnen. Dabei wird ZEE eine Mythologielesung performen, die mittels iPhone-Instrumentarium und Köses Kanun musikalisch begleitet wird.

Danach spielen ephemeroL aus Frankfurt ihren wunderbaren Minimal Drone Rock. Die Bandmitglieder spielen u.a. auch bei Sielwolf und Space Truckin‘. Im Anschluss wird der epische 8-Minuten-Animationsfilm „Alien Grounds“ von Thomas Galad gezeigt. Danach kommt die Performance von den legendären Secret Chiefs 3. Abgerundet wird der Abend mit einem Set von DJ Schröder vom Elektropensturm.


Secret Chiefs 3
Der Gitarrist/Multi-instrumentalist/Komponist Trey Spruance, die treibende Kraft bei den Secret Chiefs 3, komponierte bei der Faith No More-Platte „King For A Day… Fool For A Lifetime“ die Gitarrenparts, ist ein Gründungsmitglied von Mr. Bungle und hat bei diversen John Zorn-Projekten (Cobra, Masada, etc.) sowie bei Melt Banana, Otto von Schirach, Eyvind Kang und Asva seine Finger mit im Spiel gehabt. Er betreibt auch das Label „Web of Mimicry“, das sich neben Mike Pattons-Label „Ipecac“ zu einem Hort schick-schräger Musik gemausert hat.

Andere Musiker von den Chiefs sind z.B. Ches Smith (Xiu Xiu, Marc Ribot’s Ceramic Dog), Shahzad Ismaili (Graham Haynes, Laurie Anderson, Tom Waits), Timb Harris (Estradasphere)

Secret Chiefs 3 – official Website
Secret Chiefs 3 on Myspace

1444126174_l

ephemeroL
ephemeroL spielt wunderbaren Minimal Drone Rock und wurde Ende 2003 von Maxim Engl (Gitarre, Electronics), Roger Eckhardt (Bass, Electronics) und Peter Prochir (Drums, Electronics) gegründet.

Der musikalische Schwerpunkt von ephemeroL ist zwar aufgrund der Instrumentierung stark gitarrenlastig, aber sie verfolgen die Absicht, Erfahrungen der Bandmitglieder in minimalistischer elektronischer Musik, freier Improvisation und früher Industrialmusik einfließen zu lassen.

Alle Musiker blicken auf langjährige Erfahrungen in verschiedenen Formationen und Musikgenres zurück. Um einige zu nennen: Peter Prochir spielte Anfang der 80er Jahre gemeinsam mit Heiner Goebbels und Alfred Harth bei der Free Improv/Punk/Avantgarde Band Cassiber und gründete Ende der 80er Jahre das bis heute existierende Industrialprojekt Sielwolf. Maxim Engl spielte in den 80ern bei den Janitors of Lunacy, die Industrialmusik mit 60er Elementen kombinierten und live bis zu fünfstündige Free/ Noise/ Improv- Konzerthappenings offerierten.

ephemeroL on Myspace
ephemeroL on Last.fm

koesezee

Abdurrahman Köse & ZEE
Abdurrahman Köse, ein seltener Kanunspieler, wird
zusammen mit der Zaboura Eichstaedt Experience (ZEE)
aus Stuttgart/München den Abend eröffnen.

Dabei wird ZEE eine Mythologielesung performen, die
mittels iPhone-Instrumentarium und Köses Kanun
musikalisch begleitet wird.

Abdurrahman Köse on Myspace
ZEE on Myspace
ZEE – official Website

Tickets im Vorverkauf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s